Foto-Shooting für AutoBild mit Hindernissen

13.09.2006 10:30von: Malte Waldow

Gestern fand am Großmarkt in Hamburg ein Foto-Shooting für eine der nächsten AutoBild-Ausgaben statt. Ein Gruppenbild der Mitarbeiter mit ihren Young- und Oldtimern war das Highlight. Mehr darf ich dazu momentan noch nicht sagen. Interessanter war allerdings die Anfahrt. Ich hab mich morgens erst noch zur Werkstatt meines Vertrauens aufgemacht und den Vergaser einstellen lassen. Nun läuft er satt und rund.

Die Fahrt nach Hamburg im Berufsverkehr war allerdings ne Zumutung. Bei 100 auf der Autobahn wird man ja sogar schon von den LKW´s „angeschoben“. :(

Soweit so gut. Mittags hab ich mich zusammen mit meinem Kollegen Ralf Becker dann auf den Weg gemacht, um seinen 72er Pontiac LeMans abzuholen. Als wir vor Ort waren, stank mein FiBi ziemlich nach Benzin. Wir also kurz los zur nächsten Tanke um nachzusehen. Die Ursache war schnell gefunden: Eine Spritleitung an der Benzinpumpe hatte sich gelöst, aber die Schelle und der Schlauch waren nicht mehr zu retten. Also wollten wir kurz zu Route66 an der Kieler Strasse fahren. Nur leider sprang dann Ralf´s LeMans nicht wieder an: Der Anlasser machte Zicken. So ein Scheiss. :(

Also: Wir beide in meinem Auto zu Route66. Glücklicherweise hatten die Jungs Zeit und haben mal eben einen neuen Schlauch reingefrickelt und das für kleines Geld. Ich war überrascht und begeistert. Nochmal vielen Dank von dieser Stelle. Ralf hat in der Zwischenzeit den ADAC gerufen. Wir dann nach der Reparatur am FiBi zurück zu seinem Wagen, wo der ADAC-Mensch schon wartete. Wie wir vermuteten war der Anlasser hin. Ralf hat sich dann zu Route66 abschleppen lassen und mußte mit dem ÖPNV zurück zum Verlag fahren. ;)

Ich bin dann zum Foto-Shooting. 3 Stunden bei schönstem Wetter mit Sonnenbrand inklusive, nur leider ohne Verpflegung (das muss besser werden nächstes Mal). Auf dem Weg zurück machte sich dann bemerkbar, dass der Motor richtig eingestellt war und die Leckage beseitigt: Die Tanknadel hat sich nur noch moderat bewegt. ;)