Import aus den USA : Zeitlicher Ablauf

[Übersicht]   [Zeitlicher Ablauf]   [Kosten-Übersicht]   [Kosten im Detail]
[Was wann bezahlen]   [Zulassung in Deutschland]   [So ist es mir ergangen]
  • Die komplette Abwicklung bis vor Ihre Haustür kann 3-4 Monate dauern. Oder auch länger!
  • Für Kauf und Zahlungseingang beim Verkäufer vergeht meist ca. 1 Woche
  • Der Transport zur Spedition erfolgt meist auf einem Sammeltransporter und hat einen Vorlauf von 2 bis 14 Tagen, je nachdem wie weit das Fahrzeug vom Hafen entfernt steht
  • Der Containerplatz und die Zoll-Anmeldung kann durch den Spediteur erst ca. 2 Wochen vor Abfahrt gebucht werden, aber erst wenn das Fahrzeug am Warenhaus ist und alle Papiere vorhanden sind.
  • Die Schiffe fahren meist im 2 Wochen Turnus, also 1 Woche ist hier auch einzukalkulieren
  • Somit sind schon meistens schon 4 Wochen rum, bis der Wagen auf dem Schiff ist
  • Der Transport dauert bis zu 30 Tage, also 4 1/2 Wochen (von Los Angeles). Ab New York ca. 2 Wochen reine Seezeit.
  • Die Entladung und Zollabwicklung dauert nochmal ca. 1 Woche
  • Der Transport zu Ihnen muss auch vorbestellt werden und dauert auch ca. 1 Woche
  • Im Idealfall(!) dauert die Abwicklung also von der Ostküste 7-8 Wochen, von der Golfküste 8-9 Wochen und von der Westküste 9-10 Wochen. Das trifft für ca. 60-70% der Transporte zu.
Weitersagen und Bookmarken:
  • Twitter
  • Facebook
  • Diigo
  • del.icio.us
  • Tumblr
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • StumbleUpon
  • MisterWong
  • Digg
  • email